Stichwort: Hacks

Themen: Android, Computer

LineageOS auf dem Sony Xperia Z3 Compact

Wie kürzlich berichtet, ist auch das Sony Xperia Z3 Compact von der „BlueBorne“-Lücke betroffen und von Sony ist kein Patch mehr für dieses Modell  zu erwarten.

Erfreulicherweise gibt es aber seit einiger Zeit dafür eine inoffizielle Version von LineageOS 14.1, die bei XDA zu finden ist und auf Android 7.1.2 basiert. Darin wurde der Patch zur Behebung von BlueBorne integriert. Voraussetzung für die Installation ist ein entsperrter Bootloader und ein Recovery wie TWRP.

Weiterlesen

Pioneer AV-Receiver über’s Netzwerk steuern

Pioneer VSX-529Von Pioneer gibt es eine Reihe von AV-Receivern mit Netzwerkanschluss, die sich über eine App für Android oder iOS steuern lassen, wie z.B. VSX-529, VSX-921, VSX-1021. Die vollständige Liste findet man auch bei den jeweiligen Apps für das Gerät, wie iControlAV2 oder iControlAV5.

Raymond Julin hat herausgefunden, dass die dafür genutzte Schnittstelle sehr leicht mit Telnet angesprochen werden kann, da das Protokoll recht einfach aufgebaut ist.

Weiterlesen

Angepasste Tastaturlayouts unter Windows

Wer sich die Texte auf meiner Website genauer ansieht, bemerkt vielleicht, dass ich „typographische“ Anführungszeichen, Ellipsen (…) und Bindestriche (–) nutze, wie auch das für Zoll übliche Zeichen ″. Prinzipiell kann WordPress (wie auch DokuWiki) solche Zeichen automatisch erzeugen, indem anhand verschiedener Regeln Ersetzungen im Quelltext erfolgen – allerdings funktioniert das in manchen Fällen nicht immer zuverlässig, wie etwa der Fehler #8775 im WordPress-Bugtracker zeigt. Ohne zusätzliche Anpassungen durch ein Plugin oder einer Funktion im Theme werden Anführungszeichen auch nur in der Form erzeugt, wie sie in englischsprachigen Texten üblich ist (“…” statt „…“). Ich bevorzuge es daher, die betreffenden Zeichen direkt im Text einzugeben.

Weiterlesen

Samsung Galaxy S3 Mini – Einschaltton deaktivieren

Wenn das Gerät vor dem Ausschalten nicht auf „lautlos“ gestellt ist, wird beim nächsten Einschalten eine kurze Melodie zusammen mit der Samsung-Boot-Animation abgespielt (bei manchen anderen Geräten generell, unabhängig von der aktuellen Lautstärke-Einstellungen).

Sofern das Gerät gerootet ist, kann man einfach die entsprechende OGG-Datei umbenennen, um das abzustellen.

Weiterlesen