Berlin is calling

Wer meine Beiträge aufmerksam liest, wird bemerkt haben, dass ich seit vielen Jahren regelmäßiger in Berlin bin. Deswegen habe ich dort auch ein Alltagsrad und mein Netbook habe ich auch hauptsächlich wegen der Reisen nach Berlin angeschafft.

Nun hat sich die Möglichkeit ergeben, dauerhaft in Berlin zu leben und ich werde bald meine Zelte in Augsburg abbrechen. Zwar bin ich nicht in Augsburg geboren, aber ich bin hier seit meiner frühen Kindheit aufgewachsen und kann diese Stadt zweifellos als „Heimat“ ansehen. Ich habe noch die späten 1970er Jahre  in Augsburg erlebt, samt der US-Garnison Augsburg und dem damals noch „neuen“ Verkehrsdreieck am Königsplatz, wie es von 1977 bis 2013 existiert hat. Den Leonhardsberg habe ich noch als „Magesberg“ kennengelernt (weil es dort das Textilgeschäft „Mages“ gab) und ich erinnere mich an viele andere Details aus den letzten 40 Jahren. Berlin ist mir aber über die Jahre eine Art zweiter Heimat mit guten Freundschaften geworden und einige Ecken kenne ich dort mittlerweile recht gut.

Ein Gedanke zu „Berlin is calling“

  1. Willkommen in Berlin, Arno!

    Wenn du mal vorbeikommen willst, bist du bei mir jederzeit im Fahrradladen mobilcenterberlin gern gesehen.

    Vielen Dank für deine Offenheit und deine tollen Beiträge

    Schönen Gruß

    Marko

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.