AVM Fritz!Fon C4 und Headsets

Vor kurzem habe ich berichtet, dass ein Fritz!Fon C4 in Kombination mit einem Jabra Wave Headset problemlos funktioniert – das dachte ich jedenfalls. Leider hat sich das als Irrtum herausgestellt. Mit der Software-Version 3.35 soll zwar auch eine Echo-Unterdrückung für Headsets eingebaut worden sein, aber das scheint nicht wirklich zu funktionieren.

Die ersten Telefonate klangen zwar deutlich besser, als mit den anderen Headsets, die ich ausprobiert hatte – aber am Ende musste ich erkennen, dass auch das Jabra Wave ein leichtes Echo am C4 erzeugt hat, dass je nach Gegenstelle extrem störend war. Die Lösung war ein Fritz!Fon MT-F. Damit funktioniert das Jabra Wave nun wirklich fehlerfrei. Im Gegensatz zum C4 bietet das MT-F einen zusätzlichen Menüpunkt „Headset einrichten“ in den Einstellungen, mit dem sich das Telefon an das Headset anpasst. Führt man diese Aktion einmalig durch, kann das Jabra Wave am MT-F ohne Adapter o.Ä. direkt benutzt werden und produziert weder Echos noch Hall-Effekte.

Update August 2016

Mittlerweile habe ich auf meiner Fritz!Box 7390 Version 6.51 von Fritz!OS im Einsatz und auf dem C4 die Software-Version 3.74. Damit funktioniert nun auch das Headset ohne Störungen, so wie am MT-F.

Auch wenn ich mit den Produkten vom AVM grundsätzlich zufrieden bin: es wäre schön, wenn die Qualität der Produkte nicht erst in der zweiten oder dritten Überarbeitung stimmt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.