Weltspatzentag

Ein Spatz auf einem ZweigHeute ist der Weltspatzentag.

Dieser Tag findet jedes Jahr am 20. März statt und wurde im Jahr 2010 von der Nature Forever Society (NFS) initiiert. Damit möchte man darauf aufmerksam machen, dass der Haussperling auf die Vorwarnliste gefährdeter Arten aufgenommen wurde.

Hausspatzen folgen den Menschen und leben gerne in ihrer Nähe. Allerdings bieten viele Städte durch Sanierung kaum noch Lebensraum für Spatzen. Berlin gehört zu den wenigen Großstädten, bei denen der Geldmangel der Menschen ein Vorteil für die Spatzen ist. Hier finden sie noch viele Gebäude mit Nischen und Hohlräumen zum Nisten und viel Natur, in der es sich gut leben lässt. In den meisten anderen Städten ist das leider nicht so.

Helfen Sie den Spatzen! Mehr Informationen dazu hier:

Infos zum Weltspatzentag beim NABU

Infos zum Weltspatzentag beim LBV

Infos zum Weltspatzentag bei der Spatzenhilfe

 

 

Öffentlichen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Dies ist kein Kontaktformular! Wenn Du mir eine persönliche Nachricht schreiben möchtest, benutze die E-Mail-Adresse in meinem Impressum.

Du kannst die folgenden HTML-Tags im Kommentar verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>