Thema: Android

Alles rund um Android

Stichwörter: Sicherheit, Hacks

Noch mehr illegale Kopien von Periodical

Langsam wird es lästig! Es ist wieder eine illegale Kopie von Periodical aufgetaucht, diesmal mit dem Namen „Periodical calendar“ von einem Anbieter Namens „Eminantapps“. Aktuell zu finden unter https://play.google.com/store/apps/details?id=eminantapps.infotech.periodical_calander:

Das ist nun der vierte Fall dieser Art, der mir bekannt wird. Es ist halt einfach, vorhandenen Quellen zu verwenden und daraus eine eigene App zu basteln, die Werbung enthält.

Wirklich verhindern kann ich das nicht – aber ich melde  jeden einzelnen Fall bei Google und schreibe die Anbieter an, dass sie die Apps umgehend löschen.

Zur Erinnerung: Periodical ist nicht Public Domain, sondern wurde unter der GPL veröffentlicht! Die GPL ist rechtlich bindend und verlangt dass der Urheber der Arbeit auf der die App basiert, genannt wird und dass die Quellen der modifizierten Version zur Verfügung stehen.

Wieder mal eine illegale Kopie von Periodical

Leider ignorieren manche Leute das Prinzip von „Open Source“ und die GPL. Wieder einmal muss ich mich mit einer illegalen Kopie von Periodical befassen (siehe auch Wieder eine illegale Kopie von Periodical und Kopie von Periodical). Dieses Mal mit dem Namen „Periods Tracker“, veröffentlicht von „joettaraubapps“ (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.joettaapps.periodstracker):

Vielen Dank an Marie von https://bloodyhealth.gitlab.io für den Hinweis per E-Mail!

Das Vorgehen entspricht dem bekannten Muster – man nimmt die Quellen, entfernt alle Hinweise auf das Original und fügt Werbung ein oder bietet die App als kostenpflichtige Version an. Ich habe „joettaraubapps“ bereits per E-Mail kontaktiert und ebenso bei Google eine Urheberrechtsverletzung angezeigt.

Zur Erinnerung: die GPL ist rechtlich bindend und abgeleitete Kopien meiner App müssen bestimmte Bedingungen einhalten!

Positive Rückmeldung zu Periodical

Mit Erlaubnis der Einsenderin ist es mir eine Ehre, diese positive Rückmeldung zu Periodical zu veröffentlichen, vielen Dank dafür:

Dear Mr Welzel,

I just wanted to let you know, how much I am enjoying the Periodical app for the last three months. I was using the Flo once before, but it was kinda impractical and never gave me the right information, so after I’ve read how they handle their clients‘ information, I was looking for an app that will actually work for me and I found Periodical. I really enjoy how it counts the average lenght of my cycle, how I can add almost any info about my period, the minimalistic design and how it can be easily worked with.

I just wanted to thank you for your work because it trully makes my everyday life much better. Keep up the good work :)

Thank you very very much.

Sincerely,
Rudolfová Pavla (Czech Republic)

Periodical 1.30 freigegeben

Es gibt eine neue Version von Periodical mit verschiedenen Änderungen:

  • Ereignisse und Symptome in den Details sind jetzt getrennte Listen.
  • Im Kalender wird jetzt angezeigt, wenn an einem Tag Symptome, Ereignisse oder Notizen vorhanden sind.
  • Griechisch als Übersetzung ergänzt.

Mit dieser Version sind nicht weniger 13 Sprachen verfügbar (bald werden es 14 sein). Danke an alle Übersetzer/innen und Entwickler/innen bei Crowdin und Github für ihre Beiträge!

Weiterlesen

Periodical in Hebräisch

Seit einiger Zeit nutze ich für Übersetzungen von Periodical den Online-Übersetzungsdienst Crowdin, der für Open Source Projekte ohne kommerzielle Absichten kostenlos nutzbar ist. Dort habe ich darüber bereits Polnisch als zusätzliche Übersetzung erhalten (danke Tomasz!).

Nun hat sich ein weiterer Übersetzer über Crowdin gemeldet, der angeboten hat, die Übersetzung für Hebräisch zu machen. Abgesehen davon, dass es wohl nicht sehr viele Anwendungen gibt, die diese Sprache direkt unterstützen, ist das auch deshalb spannend, weil Hebräisch von rechts nach links geschrieben wird und ich eventuell dafür noch Anpassungen in der Software vornehmen muss.

Danke an alle Übersetzer*innen für ihre Hilfe!

Wieder eine illegale Kopie von Periodical

Vor einiger Zeit wurde ich auf eine illegale Kopie von Periodical aufmerksam gemacht, die modifziert wurde, ohne dass die Quellen der veränderten Version veröffentlich wurden. Diese Kopie existiert mittlerweile nicht mehr.

Aber es gibt auch geschäftstüchtige Leute, die aus den vorhandenen Quellen (basierend auf dem Stand im August 2017) eine eigene Version erstellen, in der bezahlte Werbeanzeigen enthalten sind – selbstverständlich erst nachdem man alle Hinweise auf den wahren Ursprung gelöscht hat:

Weiterlesen

Root-Zugriff unter Android, Stand 2018

Bereits 2013 habe ich über das Thema „Root-Zugriff unter Android“ geschrieben. Seitdem hat sich die Ausrichtung von Android selbst stark verändert.

Was vor fünf Jahren noch wenig verbreitet war, ist mittlerweile der Normalzustand: Filme werden mit Diensten wie Netflix auch auf mobilen Geräten betrachtet und Spiele wie Pokémon GO erwirtschaften enorme Umsätze (Stand Ende 2017 etwa 890 Mio. USD). Für die Anbieter solcher Dienste ist es natürlich wichtig, dass die Daten der Apps dabei nicht durch Dritte zugänglich sind – etwa um DRM-Mechanismen zu schützen.

Ein weiterer Bereich sind Bezahldienste, wie Google Pay, das 2015 vorgestellt wurde – auch hier ist es wichtig, dass keine Dritten an vertrauliche Daten gelangen können.

Weiterlesen