Ein Gedanke zu „Stoppt den neuen Gesetzentwurf zum RISG von Gesundheitsminister Jens Spahn“

  1. Ralph Stahl

    Dieser Herr Spahn ist unglaublich! Statt das eigentliche Problem zu lösen – den Pflegenotstand -, lässt er es die Pflegebdürftigen „lösen“. Da ich es auch nicht näher wusste, wie er das machen will, habe ich verschiedenes gelesen, unter anderem das hier:
    https://abilitywatch.de/faq-zum-risg/.

Öffentlichen Kommentar zu Ralph Stahl hinterlassen Kommentar abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Dies ist kein Kontaktformular! Wenn Du mir eine persönliche Nachricht schreiben möchtest, benutze die E-Mail-Adresse in meinem Impressum.