Firefox für Android ruckelfrei

Ergänzung: die hier beschriebene Änderung gilt nicht mehr für die aktuellen Versionen von Firefox. Die beschriebene Option gibt es nicht mehr. Siehe dazu auch diesen Beitrag bei reddit (Danke an Tiberius für den Hinweis).

Seit einiger Zeit nutze ich Firefox als Browser in Android – nicht zuletzt deshalb, weil man dort auch AddOns wie uBlock Origin nutzen kann.

So praktisch Firefox auch ist, gab es einen sehr störenden Effekt: beim Scrollen ruckelte die Darstellung teilweise sehr stark und vermittelt den Eindruck, als wäre Firefox viel langsamer als andere Browser. Es gibt aber auch eine mögliche Lösung dafür. Nachdem ich in den erweiterten Einstellungen (about:config) die Option für layout.frame_rate.precise aktiviert habe, verschwand der Ruckeleffekt.

Man muss Firefox neu starten, bevor die Änderung wirksam wird (z.B. aus der Liste der zuletzt benutzten Apps entfernen).

2 Gedanken zu „Firefox für Android ruckelfrei“

  1. T
    Tiberius

    Diese Einstellung hat keine Wirkung, in aktuellem Firefox gibt es die Option nicht mehr.

    https://www.reddit.com/r/firefox/comments/65h2k3/layoutframe_rateprecise/

    1. Arno Welzel

      Danke für den Hinweis. Ich habe das am Anfang des Artikels ergänzt.

Öffentlichen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Dies ist kein Kontaktformular! Wenn Du mir eine persönliche Nachricht schreiben möchtest, benutze die E-Mail-Adresse in meinem Impressum.