E-Mail für Android

Bis vor kurzem habe auf meinem Android-Smartphone K-9 Mail benutzt (Version 4.200). Besonders die Unterstützung für IMAP IDLE und die Möglichkeit, PGP mit AGP zu nutzen, war sehr willkommen. Allerdings ist mir auch aufgefallen, dass der Akkuverbrauch zeitweise extrem hoch war – manchmal war der Akku schon nach 10 Stunden fast leer, auch bei geringer Nutzung des Gerätes.

Ein Blick in die Akku-Statistik von Android hat dann bestätigt, was ich schon vermutet hatte: K-9 Mail hat das Gerät durchgehend belegt und so den Großteil des Energieverbrauchs verursacht. Jetzt probiere ich es testweise mit Maildroid. Auch wenn Maildroid keine Unterstützung für AGP bietet und die werbefreie Version mit rund 14 EUR nicht gerade günstig ist, wäre es mir das wert, wenn der Akkuverbrauch dabei deutlich niedriger ist – denn ein mobiles Gerät, das nicht mal einen Tag benutzbar bleibt, bringt mir auch nichts.

Öffentlichen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wenn Du mich persönlich erreichen möchtest, siehe Impressum.