Beispiel für WebGL erweitert

Mein Beispiel für WebGL wurde erweitert für die Behandlung von Touch-Events auf Smartphones und Tablets.

Momentan wird nur die Berührung mit einem Finger wie das klicken und ziehen mit der Maus behandelt, so dass man das Modell mit einem Finger drehen kann. Die Erkennung von Gesten mit zwei Fingern für „pinch to zoom“ fehlt derzeit noch.

Öffentlichen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Dies ist kein Kontaktformular! Wenn Du mir eine persönliche Nachricht schreiben möchtest, benutze die E-Mail-Adresse in meinem Impressum.