Alter Franzose

Gestern habe ich zum ersten Mal die Bikekitchen in Augsburg besucht (und konnte mich auch gleich nützlich machen und beim reparieren und zentrieren und von Laufrädern helfen ;-)). Bei dem Besuch ist mir dann auch der äußerst gut erhaltene Franzose – ein Peugeot PX-10, fast im Originalzustand – aufgefallen.

Es entwickelte sich schnell ein Gespräch mit dem Hinweis, dass das gute Stück am Samstag auf dem Fahrrad-Flohmarkt angeboten wird. Die Rahmenhöhe von 58cm war auch genau passend für mich… so konnte ich einfach nicht widerstehen. Anbei ein Bild, wie es von Bikekitchen angeboten wurde (ein Klick auf das Bild öffnet eine größere Fassung):

Peugeot PX-10
Quelle: Bikekitchen Augsburg

Der Zustand ist, gemessen am Alter, hervorragend und ich werde es weitgehend auch so belassen. Nur ein paar Kleinigkeiten werde ich daran ändern:

  • Die Bremsbeläge sind verhärtet und quietschen erbärmlich. Die werde ich demnächst ersetzen (die Jungs von Bikekitchen haben mir auch schon angeboten, mir andere Beläge zu geben).
  • Der Sattel ist mir etwas zu tief. Da er sich aber mit der vorhandenen Sattelstütze nicht weiter nach oben stellen lässt, werde ich letzlich eine längere Sattelstütze montieren.
  • Die Pedalriemen werden abmontiert.
  • Die Bremsen werde ich umhängen – rechts vorne und links hinten, weil ich es so von meinen anderen Fahrrädern gewohnt bin.

Es gibt mittlerweile auch einen ausführlicheren Artikel mit weiteren Bildern dazu.

Öffentlichen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wenn Du mich persönlich erreichen möchtest, siehe Impressum.